CR-Management.

Beratung

Wir beraten Unternehmen:

  • Beim organisatorischen Auf- und Ausbau ihres CR-/Nachhaltigkeitsmanagements. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen mit bestehendem sowie Einsteiger in das systematische und strategische Nachhaltigkeitsmanagement.  
  • Bei der Wesenlichkeits-/Materialitätsanlayse­­­. Wir beraten und begleiten unsere Kunden bei : a) der Umfeld-/Peer-/Marktanalyse; b) der Unternehmensanalyse (intern); c) der Stakeholder Analyse. In diesem Rahmen identifizieren wir die wesentlichen Themen und Werttreiber, fragen nach Chancen und Risiken und entwickeln mit Fokus auf das jeweilige Kerngeschäft und die Stakeholder-Erwartungen entsprechende Handlungsfelder.
  • Beim Stakeholder-Management. Unsere Beratungsleistungen für das Stakeholder-Management von Unternehmen umfasst folgende Schritte: a) Identifikation; b) Bewertung; d) Priorisierung; e) Interaktion (Stakeholder Kommunikation, Dialog, Engagement); f) Dokumentation (nach AA1000, GRI, branchenspezifischen Rating-Kriterien wie GRESB etc.); g) Monitoring.
  • Beim Lieferkettenmanagement. Unsere Beratungsleistungen umfassen: a) die Analyse ökologischer und sozialer Risiken in der Supply Chain; b) das Formulieren von Lieferantenverpflichtungen (Supplier CoC) zur Einhaltung von Sozial- und Umweltkriterien; c) Unterstützung bei externen Püfungen durch unabhängige Auditoren, die die Einhaltung von Sozial- und Umweltkriterien entlang der Lieferkette prüfen und eine objektive Beurteilung der Situation vor Ort liefern; d) Unterstützungsmaßnahmen: Schulungen von Einkäufern; ggf. auch Schulungen von Lieferanten durch ausgebildete Trainer mit internationalem Background; e) externes Reporting zum Thema Lieferkettenmanagement, um steigende Erwartungen der Stakeholder an Informationen über die Supply Chain von Produkten zu erfüllen.
  • Beim Umweltmanagement. Wir beraten unsere Kunden bei der Implementierung und/oder dem Ausbau ihres Umweltmanagementsystems (EMAS, ISO 14000, Ökoprofit etc.).
  • Bei der Implementierung von Reporting-Software. Mit ausgewählten Partnern entwickeln wir bedarfsgerechte Software-Lösungen und Architekturen für Ihre Datenerfassung und Ihr internes und externes Reporting. Die CR-Software ersetzt die Datenerhebung via Excel-Sheets und ermöglicht Jahresvergleiche und Messungen von Kennzahlen und Indikatoren (KPIs) im gesamten Konsolidierungskreis (Segmente, Standorte, Tochterunternehmen). Gemeinsam mit unseren Softwarepartnern bieten wir bedarfsgerechte Lösungen, sorgfältige Implementierungen in die kundenseitige IT-Landschaft, verlässlichen Support und schließlich klar definierte Workflows und Datenverantwortlichkeiten.
  • Bei der Anwendung von Vergleichsrahmenwerken und Berichtsstandards (GRI, DNK, EFFAS, ISO 26000, IIRC/IR etc.). Wir beraten unsere Kunden bei der Auswahl passender Indikatorensets, prüfen den Bedarf und die Ressourcen für ein zielgruppen- und stakeholderorientiertes Reporting, prüfen die sinnvolle Integration der SDGs sowie in jedem Einzelfall den Sinn und Zweck der Option eines Integrierten Reportings.



Gern erstellen wir Ihnen bei Interesse an unseren Beratungsleistungen ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vielen Dank, wir melden uns bei Ihnen.
Bitte alle Felder ausfüllen
Bitte prüfen Sie die markierten Felder
Die Nachricht konnte nicht versendet werden. Sind Sie online?
Absenden

Kontakt

5fN
Holzdamm 40
20099 Hamburg

Telefon 040 280 066 80
Mobil 0178 167 7796
E-Mail info@5fn.de